Blitz schlägt in Zeltlager ein - Sechs verletzte

In einem Zeltlager in Brüggen am Niederrhein hat ein Blitzeinschlag sechs Menschen verletzt. Zwei Betreuer und vier Jugendliche hätten bei dem heraufziehenden Unwetter am Abend ein Zelt festgehalten, damit es nicht wegfliegt, sagte der stellvertretende Kreisbrandmeister. Dann sei ein Blitz direkt in das Zelt eingeschlagen. Die sechs Verletzten kamen ins Krankenhaus. Keiner von ihnen habe schwere Verbrennungen erlitten.