Blitzeis im Nordosten der USA - Mehrere Tote

Blitzeis und Eisregen haben im Nordosten der USA mehrere Menschenleben gefordert und auf den Straßen für Chaos gesorgt. Polizei und Rettungsdienste in den US-Bundesstaaten Connecticut, Pennsylvania, New Jersey, New York und Maryland waren im Dauereinsatz, um bei hunderten von Verkehrsunfällen zu helfen. Das berichtete der Sender CNN. Allein bei Philadelphia starben bei Massenkarambolagen auf der Autobahn mindestens vier Menschen, hieß es beim Sender NBC. In Pennsylvania gab es einen Toten und mindestens 30 Verletzte bei einem Massenunfall.