BMW stellt in diesem Jahr 8000 neue Mitarbeiter ein

BMW stellt angesichts gut laufender Geschäfte in diesem Jahr mehr neue Mitarbeiter an als je zuvor. Weltweit will der Konzern mehr als 8000 Menschen unbefristet einstellen, mehr als 5000 davon in Deutschland. «Durch die hohe Nachfrage brauchen wir mehr Fachkräfte», sagte eine Managerin. Schon Mitte Februar hatte Gesamtbetriebsratschef Manfred Schoch von 5000 Neueinstellungen gesprochen, BMW wollte die Zahlen da aber nicht kommentieren.