Schalker A-Junioren gewinnen DM-Titel: 3:1-Finalsieg gegen Hoffenheim

Die A-Junioren-Fußballer von Schalke 04 haben die deutsche Meisterschaft gewonnen. Am Pfingstmontag setzte sich das Team von Trainer Norbert Elgert im DM-Finale in Bochum-Wattenscheid mit 3:1 gegen die U19-Mannschaft von 1899 Hoffenheim durch. Für die Schalker ist es nach 1976, 2006 und 2012 bereits der vierte Triumph in dieser Altersklasse. Beim Titelgewinn 2006 standen die heutigen Weltmeister Mesut Özil und Benedikt Höwedes im S04-Team.