Boko Haram: Wir haben deutsche Geisel in unserer Gewalt

Die nigerianische Terrororganisation Boko Haram hat nach eigenen Angaben einen Deutschen in ihrer Gewalt. Dies berichtet ihr Anführer Abubakar Shekau in seiner jüngsten Videobotschaft, deren Wortlaut der Nachrichtenagentur dpa vorlag. Darin droht er, die Geisel zu töten. Aller Wahrscheinlichkeit nach handelt es sich um einen Mann, den Unbekannte nach Angaben des Auswärtigen Amts Mitte Juli im Nordosten Nigerias entführt hatten. Er ist nach Recherchen der Deutschen Welle Leiter eines örtlichen Berufsbildungszentrums.