Verdi: Können Streik finanziell durchstehen

Beim Post-Streik ist die Gewerkschaft Verdi auf einen längeren Arbeitskampf eingestellt. Man breche keinen Arbeitskampf vom Zaun, wenn man nicht auch wüsste, dass man ihn finanziell durchstehen könne. Das sagte Vize-Verdi-Chefin Andrea Kocsis der Deutschen Presse-Agentur. Wie gut die Streikkasse ausgestattet ist, wollte sie nicht sagen. Nach und nach will Verdi immer mehr Zusteller in den Streik bringen. Im Tarifstreit mit der Deutschen Post geht es ihr vor allem um mehr Geld für die Beschäftigten der Regionalgesellschaften.