Boom am Arbeitsmarkt geht weiter: Erwerbstätigkeit auf Höchststand

Der Boom am Arbeitsmarkt geht weiter und gewinnt noch an Tempo. Die Zahl der Erwerbstätigen stieg im dritten Quartal auf einen neuen Höchststand seit der Wiedervereinigung, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Durch den Flüchtlingszustrom wird die Erwerbstätigkeit Experten zufolge mittelfristig weiter zulegen. Zugleich dürfte aber auch die Arbeitslosigkeit bei wohl insgesamt mehr Einwohnern steigen. Nach vorläufigen Zahlen gab es im Zeitraum Juli bis September rund 43,2 Millionen Erwerbstätige mit Arbeitsort in Deutschland, das waren 0,8 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.