Boom bei «Pflege-Bahr» - Gesundheitsminister fühlt sich bestätigt

Daniel Bahr hat für die nach ihm benannte Pflege-Zusatzversicherung viel Kritik einstecken müssen. Nun boomt der «Pflege-Bahr»: Elf Monate nach dem Start schließen immer mehr Menschen die staatlich geförderte Zusatzversicherung ab. Zurzeit würden pro Arbeitstag rund 1600 Verträge zur Absicherung gegen das Pflegekosten-Risiko abgeschlossen. Zum Vergleich: Kurz nach dem Start der Versicherung waren es im Januar 2013 noch rund 240. Das geht aus aktuellen Daten hervor, die der Nachrichtenagentur dpa vorliegen.