Borussia Dortmund startet in die Rückrundenvorbereitung

Als einziger Fußball-Bundesligist nimmt Borussia Dortmund heute die Vorbereitung auf die Rückrunde auf. Cheftrainer Jürgen Klopp bittet seinen Kader in der Leichtathletik-Halle neben dem Dortmunder Stadion zum Laktattest. Erstmals dabei ist der in der Winterpause von RB Salzburg verpflichtete Slowene Kevin Kampl. Nach der schlimmen Hinserie und Platz 17 wartet auf die Borussia dann im Trainingslager in La Manga/Spanien vom 10. bis 18. Januar viel Arbeit. Zwei Testspiele stehen bereits fest: am 13. Januar gegen den FC Sion und am 24. Januar beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf.