Borussia Mönchengladbach gewinnt 3:1 gegen Nürnberg

Borussia Mönchengladbach hat gegen den 1. FC Nürnberg mit 3:1 gewonnen. Damit fuhr das Team im sechsten Spiel im eigenen Stadion den sechsten Sieg ein. Zuvor hatte Bayern München mit 3:0 gegen den FC Augsburg gewonnen. Da Borussia Dortmund überraschend mit 1:2 beim VfL Wolfsburg verlor, liegen die Bayern nun vier Punkte vor dem Verfolger. Bayer Leverkusen kam zu einem 5:3 gegen den Hamburger SV. Schalke 04 besiegte Werder Bremen mit 3:1. Aufsteiger Hertha BSC sicherte sich mit einem 3:2-Erfolg bei 1899 Hoffenheim drei Punkte.