Bosnische Serben organisieren Referendum in Richtung Unabhängigkeit

Die bosnischen Serben haben ein Referendum beschlossen, das als Schritt in Richtung Unabhängigkeit ihrer Landeshälfte angesehen wird. Das Parlament fasste am Abend in Banja Luka einen entsprechenden Beschluss. Mit der Abstimmung sollen das Oberste Gericht von Bosnien-Herzegowina und die Staatsanwaltschaft praktisch abgeschafft werden. Daneben sollen die Kompetenzen des internationalen Bosnienbeauftragten beschnitten werden. Das Referendum soll im September stattfinden. Es gilt als wichtiger Schritt in Richtung Abspaltung der Serben.