Brand in Asylbewerber-Unterkunft in Rottenburg

In einer Unterkunft für Asylbewerber in Rottenburg ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Nach ersten Informationen der Polizei wurden drei Flüchtlinge leicht verletzt. Der Brand war gegen zwei Uhr gemeldet worden. Insgesamt wohnen nach Polizeiangaben etwa 80 Asylbewerber in der Unterkunft. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar.