Brasiliens Präsident bei Paralympics-Eröffnung ausgepfiffen

Bei der Eröffnung der Paralympischen Spiele in Rio de Janeiro ist Brasiliens neuer Präsident Michel Temer massiv ausgepfiffen und ausgebuht worden. Wie schon bei Eröffnung der Olympischen Spiele war seine Eröffnungsformel kaum zu verstehen. Vor einer Woche hatte der Senat Präsidentin Dilma Rousseff wegen des Vorwurfs von Haushaltstricksereien und fragwürdigen Kreditvergaben des Amtes enthoben.