Braunschweig mit 2:0-Sieg - Fürth weiter sieglos

Der Aufwärtstrend von Eintracht Braunschweig in der 2. Fußball-Bundesliga hält an. Das Team von Trainer Torsten Lieberknecht wahrte mit einem klaren 2:0 - Heimsieg gegen 1860 München die Aufstiegschancen. Zugleich verschärften sich die Münchner Abstiegssorgen. Die SpVgg Greuther Fürth ist unter ihrem neuen und alten Trainer Mike Büskens weiter sieglos. Der Tabellen-14 kam im Abstiegskampf beim FSV Frankfurt nur zu einem 1:1. Die Franken haben nun sieben Spiele in Serie nicht gewonnen.