Endergebnis Bremer Landtagswahl: SPD gewinnt trotz starker Verluste

Die Bremer SPD hat nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis trotz großer Verluste die Landtagswahl vom Sonntag gewonnen. Nach dem heute veröffentlichten vorläufigen amtlichen Endergebnis kommt die SPD auf 32,8 Prozent der Stimmen, die CDU erreicht 22,4 Prozent. Die Grünen haben 15,1 Prozent, die Linke kommt auf 9,5 Prozent. Die FDP zieht mit 6,6 Prozent in die Bürgerschaft ein, die AfD mit 5,5 Prozent.