Rot-Grün in Bremen muss um Mehrheit fürchten

Ohne die SPD geht an der Weser auch nach der Bürgerschaftswahl nichts. Doch für Rot-Grün wird es eng. Denn SPD und Grüne verlieren drastisch. Sie haben nach den Hochrechnungen nur noch eine bis zwei Stimmen Mehrheit. Die FDP erlebt ein Comeback.

Rot-Grün in Bremen muss um Mehrheit fürchten
Jochen Lübke Rot-Grün in Bremen muss um Mehrheit fürchten