Brexit-Wortführer Farage plant Auftritt im EU-Parlament

So schnell wie den Ukip-Vorsitz gibt Brexit-Wortführer Nigel Farage seinen Posten im Europaparlament nicht auf: Nach seinem Rücktritt von der Parteispitze hält der EU-Abgeordnete heute eine Pressekonferenz im Europaparlament in Straßburg ab. Er wolle dabei über den Brexit reden, sagte ein Sprecher, ohne dies zu präzisieren. An der Plenardebatte über das Brexit-Votum hatte der Brite nicht teilgenommen. Er kam erst später und stimmte dann mit ab. Farage hat schon mehrfach angekündigt, nicht mehr im Europaparlament auftreten zu wollen.