Briefe schicken wird teurer: Post will Briefporto erhöhen

Die Post will das Porto erhöhen: Der Preis für einen Standardbrief soll 2014 um zwei Cent auf 60 Cent angehoben werden, wie die Deutsche Post jetzt in Bonn mitteilte. Die Post stellte einen entsprechenden Antrag bei der Bundesnetzagentur. Damit sollen die Preise an die gestiegenen Kosten angepasst werden, wie es hieß. Die Preise für Kompaktbriefe und Postkarten sollen nicht steigen. Erst zum Beginn diesen Jahres hatte die Post das Briefporto um drei Cent auf 58 Cent erhöht.