Briten und Franzosen richten Einsatzzentrum in Calais ein

Britische und französische Polizisten sollen künftig von einem neuen Einsatzzentrum in Calais aus gemeinsam gegen Schleuser vorgehen. Die Einrichtung ist Teil einer Vereinbarung, die Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve und seine britische Kollegin Theresa May heute in Calais unterschreiben wollten, wie die britische Regierung mitteilte. Die Polizisten und Grenzschützer sollen Banden das Handwerk legen, die Flüchtlinge illegal nach Nordfrankreich und durch den Eurotunnel nach England bringen.