Britischer Rocker Jeff Lynne mit Hollywood-Stern geehrt

Der britische Sänger, Songschreiber und Plattenproduzent Jeff Lynne ist auf Hollywoods «Walk of Fame» mit einer Sternenplakette geehrt worden. Mit schwarzem Anzug und weißem Hemd erschien der Rocker, der in den 1970er Jahren die Erfolgsband Electric Light Orchestra gründete, auf dem berühmtem Bürgersteig in Los Angeles und enthüllte seinen Stern. Unter den Gästen waren auch die Musiker Tom Petty und Joe Walsh. Lynne bekam die 2548. Promi-Plakette auf dem Hollywood Boulevard.