Britischer Sänger Morrissey hat Krebs

Der britische Sänger Morrissey ist an Krebs erkrankt. Das sagte er in einem Interview mit der spanischen Zeitung «El Mundo», ohne Einzelheiten zu nennen. Sie hätten ihm schon vier Mal Krebszellen aus dem Gewebe entnommen, wird er zitiert. Wenn er sterbe, dann sterbe er eben und wenn er nicht sterbe, dann sterbe er nicht. Bisher fühle er sich gut. Der frühere Frontmann von The Smiths schreibt derzeit gerade seinen Debütroman zu Ende. Die Ärzte hätten ihm gesagt, er solle nicht mehr auf Tournee gehen. Das komme aber für ihn nicht infrage. Er ruhe sich aus, wenn er tot sei.