Euro-Finanzminister sollen letzte Hürden in Schuldenkrise ausräumen

Griechenland und seine Geldgeber sind sich im Schuldenstreit nähergekommen, eine Einigung steht aber noch aus. Gehofft wird nun, dass es in dieser Woche zu einem Durchbruch kommt. Kanzlerin Angela Merkel sagte nach einem Sondergipfel der Euro-Staats- und Regierungschefs in Brüssel, sie hoffe, dass das für Mittwochabend anberaumte weitere Treffen der Finanzminister der Eurogruppe Ergebnisse verkünden könne. Am Donnerstag und Freitag kommt dann der reguläre EU-Gipfel mit 28 Staats- und Regierungschefs zusammen.