Juncker bestätigt Treffen mit Tsipras

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat bestätigt, dass er im griechischen Schuldendrama heute Regierungschef Alexis Tsipras treffen wird. Nach ergänzenden Angaben von Diplomaten ist die Begegnung am Abend in Brüssel geplant.

Auch Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem werde erwartet, so die Diplomaten. «Ich habe noch einige Probleme zu lösen in Zusammenhang mit dem, was man den griechischen Fall nennt», sagte Juncker bei einer Veranstaltung. Die Regierung in Athen hatte die Tsipras-Visite bei der Kommission bereits angekündigt.