Merkel: Samstag ist entscheidender Tag für Griechenland-Krise

In der Griechenland-Krise setzt Kanzlerin Angela Merkel auf das neue Treffen der Euro-Finanzminister am Wochenende. Der Eurogruppe am Samstag komme eine entscheidende Bedeutung zu, sagte Merkel in der Nacht in Brüssel. Denn die Zeit dränge. Man setze darauf, dass eine Einigung erreicht werden könne. Am Dienstag läuft das aktuelle Hilfsprogramm für Griechenland aus. Zu diesem Termin muss das Land auch rund 1,6 Milliarden Euro an den IWF zurückzahlen. Merkel bekräftigte, dass sich die Staats- und Regierungschefs nicht in die Verhandlungen einmischen wollten.