Bürgerfest im Schloss Bellevue im Zeichen der Flüchtlingshilfe

Bundespräsident Joachim Gauck hat den vielen ehrenamtlichen Helfern gedankt, ohne deren Engagement Staat und Kommunen den derzeitigen Flüchtlingszuzug nicht bewältigen könnten. Die Hilfsbereitschaft in Deutschland führe zu einer «ernsthaften Hochstimmung», sagte Gauck beim Bürgerfest im Park von Schloss Bellevue in Berlin. «Aus der Sorge heraus erleben wir uns als fähige Menschen, die eine große Herausforderung bewältigen», sagte der Bundespräsident . «Das geht ein in unsere kollektive Erinnerung.»