Bundeskanzlerin: Große Mehrzahl der Deutschen findet DFB-Team «toll»

Kanzlerin Angela Merkel sieht in der unterschiedlichen Herkunft der Spieler im deutschen Fußball-Nationalteam eine Bereicherung. Die Mannschaft wisse, «dass sie so stark ist, weil sie auch unterschiedlich ist, und dass jeder Spieler gleichermaßen zu dieser Mannschaft gehört», sagte Merkel in einem SAT.1-Interview. Merkel reagierte damit auf Kritiker, die Migrations-Hintergrund oder muslimischen Glauben einiger Spieler moniert hatten. Sie habe den Eindruck, dass die überwiegende Mehrzahl der deutschen Bevölkerung die deutsche Mannschaft toll findet, meinte Merkel.