Bundesminister besuchen Behörden und Einrichtungen für Flüchtlinge

Mehrere Bundesminister besuchen heute Behörden und Einrichtungen für Flüchtlinge. Innenminister Thomas de Maizière etwa kommt zum Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg. Er will dort über die Herausforderungen bei der Bewältigung der hohen Asylantragszahlen sprechen. SPD-Chef Sigmar Gabriel besucht am Nachmittag eine Flüchtlingsunterkunft in Ingelheim nahe Mainz. Kanzlerin Angela Merkel war gestern im sächsischen Heidenau, wo es am Wochenende Krawalle von Rechtsextremisten gegeben hatte. Merkel nannte die Anti-Flüchtlings-Proteste beschämend und abstoßend.