Bundesregierung will Schutz vor Cyberangriffen verbessern

Die Bundesregierung will dafür sorgen, dass Krankenhäuser, Banken und Energieversorger ihre Computersysteme besser schützen. Dafür sollen die Unternehmen in den einzelnen Branchen Mindeststandards für die Sicherheit ihrer IT-Systeme festlegen. Das Kabinett stimmte einem entsprechenden Gesetzentwurf des Bundesinnenministeriums zu. Die Betreiber «kritischer Infrastrukturen» sollen außerdem Störungen und Hackerangriffe melden.