Bundestag absolviert kurz vor der Sommerpause Mammutprogramm

In der letzten Sitzungswoche des Bundestages vor der Sommerpause haben die Abgeordneten noch einmal ein Mammutprogramm hinter sich gebracht. Erst um 0.52 Uhr am frühen Morgen schickte Bundestags-Vizepräsident Wolfgang Thierse die Abgeordneten in den Feierabend. Es war die längste Parlamentssitzung dieser Wahlperiode. Dutzende Abstimmungen standen an. Der Bundestag beschloss unter anderem die steuerliche Gleichstellung vom homosexuellen Paaren. Verbraucher sollen mit einem Gesetzesentwurf besser vor unseriösen Geschäftspraktiken im Internet und am Telefon geschützt werden.