Bundestag öffnet in Flüchtlingskrise Turnhalle

Der Bundestag öffnet seine Turnhalle unter anderem für Polizisten und Feuerwehrleute, in deren Hallen Flüchtlinge untergekommen sind. Zunächst solle die Nutzung der Bundestagshalle der Berliner Polizei, der Feuerwehr und dem Landessportbund angeboten werden, teilte die Bundestagsverwaltung mit. Für den Schulsport gebe es momentan hingegen nur eingeschränkt Bedarf. Denn im Berliner Bezirk Mitte werde nur eine Schulturnhalle als Notunterkunft genutzt, die aber nicht in der Nähe des Bundestages liege.