Bundestag will Energie-Gesetze beschließen

Der Bundestag will heute mehrere Gesetze zur Energiewende verabschieden. Wenn neue Stromtrassen gebaut werden, sollen künftig verstärkt Erdkabel zum Einsatz kommen. Damit sollen Proteste gegen Strommasten vermieden werden. Das betrifft auch die Stromautobahnen, die Wind- und Solarenergie von der Küste nach Süddeutschland bringen sollen. Außerdem wollen die Abgeordneten eine verbesserte Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung beschließen. Dabei wird Wärme zum Heizen genutzt, die bei der Stromerzeugung entsteht.