Bundestagsentscheidung über Bundeswehreinsatz in Syrien

Deutschland will den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien unterstützen - heute soll der Bundestag grünes Licht für einen Einsatz der Bundeswehr geben. Bis zu 1200 Soldaten sollen zunächst bis Ende 2016 mit Aufklärungsflügen und einer Fregatte den Kampf der Verbündeten gegen den IS unterstützen. Eine Mehrheit für den Einsatz gilt als sicher, aus den Fraktionen von Union und SPD werden bei der namentlichen Abstimmung nur wenige Gegenstimmen erwartet.