Bundestagsvize Roth: Neues Flüchtlingsdrama droht durch Jemen-Krieg

Angesichts der Eskalation des Bürgerkriegs im Jemen hat Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth vor einem neuen Flüchtlingsdrama gewarnt. Neues Flüchtlingselend und humanitäre Katastrophen im Jemen, am Horn von Afrika und auch am Mittelmeer seien akut zu befürchten, sagte die Grünen-Politikerin der dpa. Dass Menschen vor dem Krieg im Jemen über das Rote Meer ins bettelarme und bürgerkriegsgeplagte Horn von Afrika fliehen, zeige, wie aussichtslos die Situation für die Jemeniten sei. Roth forderte Deutschland und die EU auf, sich vor allem mit massivem Druck auf Saudi-Arabien für ein Ende der Kämpfe einzusetzen.