Bundestrainer Löw: Länderspiel als «Botschaft und klares Symbol»

Joachim Löw wünscht sich das Testspiel gegen die Niederlande als «klare Botschaft und klares Symbol für die Freiheit und die Demokratie». Das sagte der Bundestrainer vor der morgigen Partie in Hannover. Nach den Terrorattacken in Paris wolle man «Verbundenheit, Mitgefühl, Trauer und Solidarität für die französischen Freunde auf der ganzen Welt demonstrieren. Nach den Erlebnissen in Paris am Freitag sei er zunächst für eine Absage des Holland-Spiels gewesen, sagte Löw. Nach langen Gesprächen und Beratungen sei dann aber am Sonntagmorgen allen klar gewesen, dass es stattfinden müsse.