Bundeszuschuss in Rentenkasse steigt laut «Bild» auf 90 Milliarden

Die Ausgaben des Bundes für die Renten steigen in den kommenden Jahren laut «Bild»-Zeitung dramatisch an. Das Blatt beruft sich auf den Finanzplan des Bundes. Danach sollen die Zuschüsse in die Rentenversicherung von 81,2 Milliarden Euro in diesem Jahr auf 90,1 Milliarden Euro im Jahr 2017 steigen. Die Leistungen an die Gesetzliche Rentenversicherung seien seit Jahren die größte Ausgabenposition im Bundeshaushalt, heißt es nach Angaben der Zeitung im Finanzplan.