BVB siegt dank Weltmeister-Eigentor gegen Mönchengladbach

Borussia Dortmund hat den Absturz auf Tabellenplatz 18 in der Fußball-Bundesliga verhindert. Der BVB gewann gegen Borussia Mönchengladbach mit 1:0. Für den entscheidenden Treffer sorgte der Gladbacher Christoph Kramer mit einem Eigentor. Gladbach bleibt damit Dritter, der BVB kletterte auf Rang 15. Im zweiten Sonntagsspiel hatte zuvor der VfL Wolfsburg den Hamburger SV mit 2:0 besiegt.