Campingplätze erwarten Rekordjahr

Urlaub mit Zelt und Schlafsack liegt in Deutschland im Trend. Die Campingplätze erwarten für dieses Jahr einen weiteren Rekord. «Wir werden wahrscheinlich die 30-Millionen-Übernachtungen-Grenze erreichen», sagte Gunter Riechey, der Präsident des Bundesverbands der Campingwirtschaft in Deutschland, der Deutschen Presse-Agentur. Im vergangenen Jahr waren erstmals 27,9 Millionen Übernachtungen erreicht worden. Für weiteres Wachstum fordert die Branche, auf Campingplätzen bundesweit ohne Baugenehmigung Mobilheime aufstellen zu dürfen.