CDU-Experte: Deutschland schickt Tornados in Kampf gegen IS

Deutschland wird nach Angaben aus der Unionsfraktion «Tornado»-Aufklärungsflugzeuge in den Kampf gegen die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) schicken.

«Wir werden nicht nur die Ausbildungsmission im Nordirak stärken, sondern in Syrien unter anderem mit RECCE-Aufklärungstornados unser Engagement im Kampf gegen den IS-Terror vorantreiben», erklärte der Obmann der CDU/CSU-Fraktion, Henning Otte.

Das Verteidigungsministerium wollte das nicht kommentieren. Derzeit laufen noch die letzten Abstimmungen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und den zuständigen Minister, die um 13.00 zu einer Sitzung zusammengekommen sind.