CeBIT startet in Tag Nummer zwei

Die weltgrößte Computermesse CeBIT öffnet heute in Hannover ihre Pforten für Tag Nummer zwei. Erneut stehen dabei der Schulterschluss zwischen Deutschland und dem CeBIT-Partnerland China im Fokus, aber auch das Thema Datenschutz.

CeBIT startet in Tag Nummer zwei
Peter Steffen CeBIT startet in Tag Nummer zwei

Zudem liegt ein Schwerpunkt am Dienstag auf dem Internet der Dinge und Dienste. Experten rechnen damit, dass 2020 rund 50 Milliarden Gegenstände vernetzt sein werden und eigenständig kommunizieren. Die Palette reicht von der Zahnbürste oder Waschmaschine über Fahrstühle und Autos bis hin zu Fließbändern, die ihren Bauteilebedarf und die Wartungsintervalle selber steuern.