Champions-League-Fehlstart für Gladbach - 0:3 beim FC Sevilla

Borussia Mönchengladbach hat auch in der Champions League einen Fehlstart hingelegt. Der sieglose Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga verlor beim FC Sevilla mit 0:3. Beim ersten Auftritt in der europäischen Königsklasse seit 37 Jahren kassierte das Team von Trainer Lucien Favre damit die fünfte Pflichtspiel-Niederlage nacheinander.