Chodorkowski verlangt Freilassung von Timoschenko in Ukraine

Kremlgegner Michail Chodorkowski fordert, die in der Ukraine inhaftierte Oppositionsführerin Julia Timoschenko freizulassen. Das Schicksal der schon mehrere Wochen lang von proeuropäischen Protesten erschütterten Ex-Sowjetrepublik lasse ihn nicht kalt, weil er auch viele Verwandte in der Ukraine habe. Bei einer Pressekonferenz in Berlin sprach sich Chodorkowski außerdem gegen einen Boykott der Olympischen Winterspiele in Sotschi aus. Ein «Fest des Sports sollte man nicht verderben», sagte er.