Christoph Waltz enthüllt Hollywood-Stern

Der zweifache Oscar-Preisträger Christoph Waltz hat in Hollywood seinen Stern auf dem berühmten Walk of Fame enthüllt. «Das ist etwas, das ich mir als Kerl aus Wien in meinen wildesten Träumen nicht ausgemalt hätte», sagte Waltz kurz zuvor in seiner Dankesrede. Auch Regisseur Quentin Tarantino hielt eine Rede auf den gebürtigen Österreicher. Der Schauspieler dankte Tarantino für die Zusammenarbeit in den beiden Oscar-Filmen «Inglourious Basterds» und «Django Unchained». Es ist der 2536. Stern auf dem berühmten Bürgersteig in Los Angeles.