Clinton gewinnt laut CNN-Umfrage TV-Debatte gegen Trump

US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat einer Umfrage des Senders CNN zufolge auch die zweite Fernsehdebatte gegen Donald Trump gewonnen. Sie kam auf 57 Prozent, der Republikaner Trump auf 34 Prozent. In einem hitzig geführten Duell hatten sich Clinton und Trump gegenseitig mit herben Vorwürfen überzogen. Der Republikaner Trump - zuletzt wegen sexistischer Äußerungen in der Defensive - forderte sogar Haft für seine Gegnerin wegen ihres Umgangs mit ihren dienstlichen E-Mails als US-Außenministerin.