CSU erobert absolute Mehrheit zurück - FDP raus

Triumphaler Sieg für die CSU und Ministerpräsident Horst Seehofer, Schock für die FDP, Ernüchterung bei SPD, Grünen und Freien Wählern - fünf Jahre nach ihrem historischen Absturz hat die CSU die Alleinherrschaft in Bayern zurückerobert. Sie kam bei der Landtagswahl nach den Hochrechnungen auf knapp 50 Prozent - und hat damit die absolute Mehrheit im neuen Landtag sicher. Die FDP flog nach den Zahlen von ARD und ZDF nach nur fünf Jahren wieder aus dem Parlament. SPD, Grüne und Freie Wähler schafften es gemeinsam nicht einmal annähernd, der CSU gefährlich zu werden.