Daimler macht im dritten Quartal weiter Boden gut

Der Autobauer Daimler hat zum Jahresendspurt weiter Boden gut gemacht und traut sich nun eine konkrete Prognose für das Gesamtjahr zu. Wie der Dax-Konzern in Stuttgart mitteilte, erwartet Daimler 2013 aus dem laufenden Geschäft einen operativen Gewinn von 7,5 Milliarden Euro.

Daimler macht im dritten Quartal weiter Boden gut
Bernd Weissbrod Daimler macht im dritten Quartal weiter Boden gut

Im Vorjahr hatten allerdings noch 8,1 Milliarden Euro gestanden. Die Schwaben hatten mit einem schwachen Jahresbeginn zu kämpfen, zuletzt aber wieder bessere Zahlen verkündet. Im dritten Quartal machte der Gewinn mit rund 1,9 Milliarden Euro einen Sprung um 53 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Grund ist den Angaben zufolge neben der guten Absatzentwicklung die zunehmende Wirkung eingeleiteter Sparprogramme. Der Umsatz stieg um 5 Prozent auf 30,1 Milliarden Euro.