150 Jahre alte Baseballkarte soll mindestens 50 000 Dollar bringen

Eine der ersten Baseballkarten soll Ende Juli in den USA versteigert werden und mindestens 50 000 Dollar bringen. Die Karte müsse etwa aus dem Jahr 1860 sein und zeige das Team der Brooklyn Atlantics, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions am Dienstag in Dallas mit. Die Atlantics hatten damals die erste Meisterschaft der USA gewonnen - das Team gibt es aber seit weit mehr als einem Jahrhundert nicht mehr. Die Karte gehörte den Angaben zufolge Archibald McMahon, einem Außenfeldspieler von damals.