SV Darmstadt 98 startet als erster Bundesligist in die Vorbereitung

Als erster Fußball-Bundesligist beginnt Aufsteiger SV Darmstadt 98 heute mit der Vorbereitung auf die neue Saison. Die Südhessen haben nach den Abgängen mehrerer Stammspieler noch keinen kompletten Kader beieinander. Neuzugänge hat der Verein vor dem Trainingsauftakt noch nicht gemeldet. «Wir müssen noch warten, wen wir kriegen können», sagte Trainer Dirk Schuster. Nach Darmstadt 98 bitten am Mittwoch der 1. FC Köln und Hannover 96 als nächste Bundesligisten zum Trainingsauftakt. Meister Bayern München startet am 1. Juli - allerdings ohne die Nationalspieler.