Datenschützer: Bedenken gegen Kennzeichen-Erfassung in Parkhäusern

Schleswig-Holsteins Datenschutzbeauftragter Thilo Weichert hat Zweifel an der rechtlichen Legitimation für das automatische Erfassen von Autokennzeichen in Parkhäusern. Er gehe davon aus, dass auch in Schleswig-Holstein Parkplätze und Parkhäuser mit dieser Technik ausgestattet seien, sagte Weichert der dpa. Von konkreten Fällen wisse er aber nichts. Zuvor hatten der NDR und die «Süddeutsche Zeitung» berichtet, dass bundesweit in Hunderten Parkhäusern, auf Campingplätzen und Firmenparkplätzen automatisch alle Kennzeichen einfahrender Autos erfasst würden.