Datenschützer Schaar unterstützt Bettina Wulff im Google-Streit

Bundespräsident Christian Wulff will mit einer Klage gegen den Internetkonzern verhindern, dass bei Eingabe ihres Namens automatisch Suchbegriffe wie «Rotlichtvergangenheit» auftauchen. Google weist ihren Vorwurf zurück.