Davutoglu trifft Tsipras

Nach dem EU-Gipfel mit der Türkei hat Ministerpräsident Ahmet Davutoglu erneut die Bereitschaft seines Landes zur Rücknahme von Flüchtlingen betont.

Davutoglu trifft Tsipras
Yves Herman / Pool Davutoglu trifft Tsipras

«Die Türkei wird die Flüchtlinge zurücknehmen», sagte er nach einem Treffen mit seinem griechischen Amtskollegen Alexis Tsipras in der westtürkischen Küstenmetropole Izmir. «Aber dafür wird die EU die selbe Zahl an Flüchtlingen aufnehmen.»

Davutoglu sagte, im Juni werde die Visapflicht für Türken für den Schengen-Raum aufgehoben. Über die von Davutoglu genannten Punkte wurde allerdings noch keine abschließende Einigung mit der EU erzielt.